Paartherapie

In einer Systemischen Paarberatung oder Paartherapie werden Paare, die eine Beziehungskrise erleben, darin unterstützt herauszufinden, welche Entwicklungsaufgaben es zu bewältigen gilt und wie das Paar diesen begegnen möchte. Jeder Beratungsprozess ist dabei einzigartig, es gibt kein „Modell“, wie Partnerschaft funktioniert.

Traumasensible und bindungsorientierte Paartherapie

Vielfach sind in der Biographie erfahrene seelische Verletzungen und eigene belastende Bindungserfahrungen aus der Kindheit Auslöser für Schwierigkeiten und Krisen  in gegenwärtigen Paarbeziehungen. Durch eine Thematisierung dieser Belastungen und daraus entstandener Bindungsmuster können Paare sich den jeweiligen Entwicklungsaufgaben der Partner gemeinsam stellen und neue Perspektiven finden.

Das kann ich für Sie tun

– Paarberatung und Paartherapie im Paar- und im Einzelgespräch
– traumasensible und bindungsorientierte Paartherapie
– Beratung und Begleitung bei Trennung und Scheidung
– Paarberatung und Paartherapie mit zwei Therapeuten

Honorar

Grundlage einer Zusammenarbeit ist immer ein ausführliches und unverbindliches Erstgespräch zum Kennenlernen und Festlegen der möglichen weiteren Beratungsleistungen.

Eine Beratung stellt keine Heilbehandlung im Sinne gesetzlicher oder privater Kostenträger dar. Für meine Leistungen erhebe ich ein privat zu entrichtendes Honorar.